Charly-Dörfel-Platz

Hallo, hier nachfolgend alle Informationen, die wir euch für den 31.08.2019 geben können. Diese werden laufend aktualisiert, also schaut gerne öfters vorbei.

Wie erkennbar, werden wir an diesem Tag ab 12 Uhr auf unserer Anlage ein grosses Event zur Umbenennung unseres Platzes in den "Charly-Dörfel-Platz" veranstalten. Hierzu werden wir u.a. eine Bühne aufstellen, auf der verschiedene Reden und Moderationen abgehalten werden. Auch Musik wird natürlich laufen. Es kommen ebenfalls ein paar ehemalige HSVer und ab 16 Uhr spielt eine Auswahl von "altgedienten" Viktorianern gegen die Altliga des HSV. Bitte habt Verständnis, dass wir hier keine expliziten Namen der eingeladenen Gäste oder der Mannschaft der HSV-Altliga publizieren können. Wir werden aber eine Menge bekannter ehemaliger Größen vom HSV an diesem Tag bei uns begrüßen dürfen und es ist ausdrücklich erlaubt, hier auch in der Vergangenheit zu schwelgen.

Es wird auf unserer Anlage mehrere Getränke- und Essensausgaben geben und auch verschiedene Aktionen, wie Torwandschießen, Human Table Soccer oder einer Ausstellung zu Charlys Werdegang . Zusätzlich gibt es ebenfalls eine Tombola mit attraktiven Preisen gesponsert von Viktoria Harburg, dem HSV, CCE Sportswear und McDonald’s Phoenix Center und Arcaden. Die Erlöse gehen an unsere Jugend-Abteilung und deren weiteren Aufbau, wie auch der HSV-Stiftung "Der Hamburger Weg".

Wichtig!!! Aufgrund der zu erwartenden Temperaturen ist es natürlich erlaubt, stilles Wasser mit auf die Anlage zu bringen. Das kann dann auch nachgefüllt werden.

Ablauf:

12.00 Uhr            Beginn und Einlass

13.30 Uhr            Start des Bühnenprogramms/Reden und der damit verbundenen "Platztaufe"

16.00 Uhr            Anpfiff des Spiels unsere Viktoria Allstars gegen die HSV Altliga. Wie beim HSV spielen auch bei Viktoria ehemalige und in den älteren Herren-Ligen noch aktive Fussballer.Auch das Schiedsrichtergespann hat es mit Ex-DFB-Schiri Carsten Byernetzki, Kirstin Warns Becker und Manfred von Soosten in sich.

18.30 Uhr            Dino Herrmann kommt! Hier gibt es dann reichlich Autogramme und Fotos, die man schiessen kann :-)

21.00 Uhr            Ausklang der Veranstaltung und Beginn des Abbaus


Parkplätze:

Unser vereinseigener Parkplatz ist an diesem Tag für ein paar eingeladene Gäste und die HSV Altliga reserviert. Desweiteren finden noch zwei Veranstaltungen in der Nähe statt: "Weisses Dinner am See" an der Aussenmühle und ein Oldtimertreffen. Wir würden daher empfehlen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Mögliche Verbindungen ab Harburg Bahnhof:

Linie 443 -> Meckelfeld, Schulzentrum

Linie 14 -> Fleestedt

Linie 143 -> Hirschkäferweg

Linie 148 -> Hittfeld, Am Schützenplatz

Den Bus bis zur Haltestelle Winsener Straße (Nord nehmen). Von da aus müsst ihr dann ein Stück zurück laufen in die Paul-Gerhardt-Straße und dann am Ende links in den Kapellenweg abbiegen. Das sollte jedoch in Zeiten mobiler Smartphones keine großen Probleme bereiten :-).


Und falls ihr euch fragt, warum gerade der Platz des FC Viktoria Harburg den Namen von Charly Dörfel tragen wird, hier die Antwort:

Die Familie Dörfel ist seit Ewigkeiten tief in Harburg verwurzelt. Mit ehemaligen Wohnsitz im Phoenix-Viertel lebt Charly mittlerweile in Meckelfeld. Sein Vater Friedo, wie auch dessen Bruder Richard hat beim FC Viktoria Harburg das Kicken erlernt und damit das Fussballspielen in die Familie gebracht. Der Papier-Großhändler Wilhelm „Schaute“ Tiemann vermittelte Friedo Dörfel in den 1930er nördlich der Elbe zum HSV, wo er in der Saison 1934/35 an der Seite von Bruder Richard in der Gauliga Nordmark seine ersten Spiele für die Raute verrichtete. Wie Charly schloss sich nach Friedo und Richard auch Bernd aus der Familie Dörfel in seiner Laufbahn dem HSV an und der Rest ist dann Geschichte der Familie Dörfel. Charly absolvierte dann nach seiner Karriere noch ein paar Spiele für die Senioren vom FC Viktoria Harburg, womit sich der Kreis dann schließt.

Also markiert euch den Tag, kommt auf unsere Anlage und feiert mit uns und Charlys Freunden. Wir freuen uns auf euch!

Berichterstattung über das Event:

https://www.hfv.de/artikel/ehre-wem-ehre-gebuehrt-ein-sportplatz-fuer-legende-charly-doerfel/

https://www.elbe-wochenblatt.de/2019/08/20/harburg-bekommt-charly-doerfel-platz/

https://hsv24.mopo.de/2019/08/27/hrubesch-kaltz-und-co-weihen-charly-doerfel-platz-ein.html

https://www.harburg-aktuell.de/news/vermischtes/17573-ehre-fuer-harburger-fussball-legende-sportplatz-fuer-charly-doerfel.html

https://www.harburg-aktuell.de/news/vermischtes/18161-fussball-platz-fuer-charly-doerfel-hsv-altstars-kicken-in-wilstorf.htm

https://www.abendblatt.de/hamburg/harburg/sport/article217019957/Am-Kapellenweg-gibt-s-bald-den-Charly-Doerfel-Platz.html

https://hsv24.mopo.de/2019/08/14/charly-doerfel-platz-in-harburg.html

https://www.welt.de/regionales/hamburg/article198856941/HSV-Stuermer-Charly-Doerfel-Ich-war-Uwe-Seelers-Flankengott.html

http://www.sportnord.de/newsarchiv/?news_id=37229

https://www.rtl.de/cms/hsv-legende-bekommt-fussballplatz-kritik-an-ex-club-spitzen-4390478.html