23.02.2015 | 12:25 Uhr Quelle: Facebook

Ein Derby nach allen regeln der Kunst.

Es ging von Anfang an richtig zur Sache, harte Zweikämpfe, Rote Karten, zwei Elfmeter und 6 Tore. Für die Zuschauer ein richtig tolles Spiel.

Aber für unsere Jungs eine bittere Pille...
Vor dem Spiel hätte man sicherlich ein unentschieden unterschrieben aber nicht nach dem Spiel, denn man hatte ja 3:1 geführt bis zur 89 min. Dersim drehte nochmal voll auf und legte alles in die offensive was vorhanden war.

Tore: Ümüt 2, Kay 1.
Resultat, ein unentschieden was richtig weh tut denn ein Sieg wäre mehr als drin gewesen. Trotz alle dem sind die Jungs in der Rückrunde noch ungeschlagen. Und das heißt es weiter zu verteidigen.

Euer FCV

Diese Information wurde veröffentlicht von:
https://www.facebook.com/353103421426062/posts/787516377984762/